Zurück zu den Produkten
http://www.smart-farming.de/wp-content/uploads/2016/04/01_RZ_BayWa_Next_Claim_RGB-e1465389051901.png

Anbieter: FarmFacts GmbH

Produktbeschreibung

NEXT Farming ist ein Farm-Management-Information-System, welches mit beeindruckender Funktionsstärke, klarer Systematik und einfacher Benutzerführung ganze Prozessketten vollumfänglich begleitet. Von der Planung, über die Ausführung bis hin zur Dokumentation werden Sie von NEXT Farming unterstützt. Das System gestaltet aktiv den Ablauf eines Prozesses mit dem Ziel eines optimalen Ergebnisses. In unserem einzigartigen NEXT Applikationskartencenter haben Sie die Möglichkeit Applikationskarten selber zu erstellen und zu verwalten und so Ihren Betriebsmitteleinsatz zu optimieren. NEXT Farming ist ungebunden und unabhängig von Herstellern oder Industrie, die Software läuft auf jedem Gerät in jedem gängigen aktualisierten Browser ohne veraltete Versionen und lästige Updates.

Pflanze

  • Schlagkartei:
    • Verwaltung von Stammdaten im Bereich Betriebsstammdaten, Schläge, Fuhrpark, Betriebsmittel wie etwa Saatgut und Düngemittel.
  • Anbauplanung und Dokumentation:
    • Das Modul NEXT Anbauplanung und Dokumentation ermöglicht Anbau und Maßnahmen zu planen und zu verwalten. Die dokumentierten und generierten Maßnahmen werden in mit einem möglichen zeitlichen Rahmen hinterlegt. Sie dienen dazu, Arbeitsspitzen in der Landwirtschaft zu ebnen und geplante, wie auch bereits durchgeführte Maßnahmen zu dokumentieren. Die Dokumentation mit NEXT Farming erfüllt die gesetzlichen Anforderungen an eine Schlagdokumentation.
  • Bodenbearbeitung
    • Mit NEXT Farming können Sie all Ihre vergangenen und zukünftigen Maßnahmen je Schlag planen und dokumentieren. Im hinterlegten Kalender können Sie Ihre geplanten Maßnahmen jederzeit einsehen, ändern und Arbeitsspitzen reduzieren.
  • Aussaat
    • Mithilfe von NEXT Farming haben Sie die Möglichkeit alle relevanten Komponenten einer Aussaat einzugeben und in der Anbauplanung zu hinterlegen. Somit haben Sie eine lückenlose Planung und Dokumentation über alle wichtigen Schritte, die für die optimale Bodenbearbeitung benötigt werden.
  • Nährstoffmanagement
    • Das Modul NEXT Applikationskartencenter ermöglicht dem Anwender Applikationskarten zu erstellen und zu verwalten, eigene Kartendaten zu importieren und ISOXML zu visualisieren und zu exportieren. Vorhandene Geodaten wie etwa TF-Basiskarten, Biomassekarten, sowie Ertragskarten können ebenfalls in das System eingespeist werden und dienen als Grundlage für die Applikationskarten. Mithilfe der erstellten Karten können unterschiedliche Bodenqualitäten eines Schlages visualisiert und anschließend optimal bewirtschaftet werden. Das geplante Modul NEXT Düngung wird die Funktion Bodenprobenergebnisse zu importieren beinhalten. Dieses Modul befindet sich im Ausbau, hier werden Ihnen noch weitere Funktionen im Laufe des Jahres 2017 zur Verfügung gestellt.
  • Ernte
    • Die erwartete Erntemenge, Erntezeitpunkt und das Erntegut kann im NEXT Farming hinterlegt werden, um eine optimale Verwaltung und Übersicht von Erntegutbedarf, Arbeitszeitressourcen und Betriebsmittel zu erhalten.

Fotos

  • Next Farming Smart Farming
  • Next Farming Software Applikationskarte
  • Next Farming Ernte
  • Next Farming Software Anbauplanung
  • Next Farming Ernte

Videos

Detailinformationen

Nutzeroberfläche

  • NEXT Farming ist eine cloudbasierte Web Anwendung, die von jedem Endgerät bedient werden kann

Schnittstelle

  • ISO-XML
  • Standardisierte  Webschnittstellen (Odata, JSON)
  • ESRI Shape und GML Import von alen Schlagdaten aller Bundesländer
  • CSV Bodenproben Import
  • Excel Import über Odata
  • KML und GeoJSON über Support

Datenspeicherung

  • Cloud: Ja
  • Die Daten werden nach deutschem Datenschutzrecht in einem deutschen Rechenzentrum gespeichert, dieses verfügt über ein Information Security Management System, welches nach dem ISO Standard 27001 zertifiziert ist.

Datensicherung

  • Nicht erforderlich

PC-Systemvoraussetzungen

  • Internetzugang
  • Unabhängig vom Betriebssystem läuft die Software auf jedem Endgerät in jedem gängigen, aktualisierten Browser.

Maschinenvoraussetzungen

  • ISOBUS Terminal
  • JohnDeere Shape Import

Stammdaten

  • Mit NEXT Farming werden Ihre Betriebsabläufe optimiert und Ihr Dokumentationsaufwand minimiert.
  • NEXT Farming bietet Ihnen die Möglichkeit neben der ackerbaulichen Dokumentation auch betriebliche Abläufe zu strukturieren und zu organisieren.
  • Die Software-Lösung stellt Ihnen umfangreiche Stammdaten mit Datensätzen zur Verfügung. Es sind rund:
    • 200 Fruchtarten
    • 800 Ernteprodukte
    • 8000 Saatgutsorten-
    • 1.400 Pflanzenschutzmittel
    • 800 Düngemittel verfügbar, um eine exakte Anbauplanung und die dazugehörige Dokumentation möglichst einfach und schnell zu erstellen.

Herstellerübergreifend anwendbar

  • Die Software ist herstellerunabhängig und unterstützt alle Maschinen mit ISOXML-Schnittstelle. Eine ISOXML-Schnittstelle befindet sich in einem Großteil der Maschinen.

Sammelbuchungen möglich

  • Ja, die Durchführung von Sammelbuchungen sind in der Software NEXT Farming möglich

Kostenlose Basisfunktionen

  • NEXT Farming bietet dem Landwirt die Möglichkeit, die Basisfunktionen der Software kostenlos zu testen. Zusätzliche Module können kostenpflichtig hinzugebucht werden.

Hersteller-Support

  • Das NEXT Farming Support Team erreichen Sie auf vielen verschiedenen Kanälen, wie etwa per Mail, Post, Telefon und über unser Kontaktformular auf unserer Website nextfarming.de.

Software-Updates

  • Automatisch
  • Neue Funktionen der Software stehen Ihnen direkt nach Veröffentlichung zur Verfügung.

Name & Anschrift des Anbieters

  • FarmFacts GmbH, Rennbahnstraße 7, 84347 Pfarrkirchen
  • Tel.: +49 8561 – 9999111 (Mo-Sa 8-20 Uhr)
  • Mail: info@nextfarming.de

Website